Am 5.8. fand in Zis­sers­dorf die diesjährige Unter­ab­schnittsübung des UA7 Hausleiten statt.

Ins­ge­samt nah­men 11 Feuer­wehren mit ca 100 Kam­er­aden und Kam­eradin­nen teil. Beson­ders gefreut hat uns,
dass neben den 8 Wehren des UA auch unsere Nach­barn aus Oberol­bern­dorf und
Unterzögers­dorf an der Übung teil­nah­men. Die FF Stock­erau unter­stützte uns mit dem Atemluftcontainer.

Es waren ins­ge­samt 5 Szenar­ien zu bewältigen,

  • ein VU in der Ahra­garten­sied­lung bei dem ein PKW mit einem Trak­tor zusammenstieß
  • bei einem Stein­metz musste eine ver­let­zte Per­son unter einer Stein­platte nach einem Sta­plerun­fall gebor­gen werden
  • bei einem Brand in einer KFZ Werk­stätte musste unter schw­erem Atem­schutz eine Per­son aus dem Gefahren­bere­ich gebor­gen werden
  • im Tun­nel unter der B4 stießen zwei PKW zusam­men und verkeil­ten sich, dabei waren zwei ver­let­zte Per­so­nen zu bergen
  • in einem Schacht mussten zwei bewust­lose Per­so­nen nach einem Gär­ga­sun­fall gebor­gen und ver­sorgt werden.

Alle Kam­er­aden meis­terten die Her­aus­forderun­gen mit der gewohn­ten Pro­fes­sion­al­ität und waren trotz des ein­set­zen­den Regens mit Eifer bei der Arbeit.

Von den Übungs­beobachtern gab es bei der anschließen­den Abschlußbe­sprechung großes Lob für ale Beteiligten und für die Kam­er­aden der FF Zis­sers­dorf für die Ausar­beitung der Übung.

Im Anschluß bedankte sich Bgm Josef Anzböck für die zahlre­iche Teil­nahme und lud alle Feuer­wehren zu Stärkung mit Käsekrainer und Bratwurst ein.
Vie­len Dank dafür.

Ein her­zliches Dankeschön gebührt allen Kam­er­aden der FF Zis­sers­dorf, die die einzel­nen Übungsszenar­ien aus­gear­beitet haben, sowie allen die zur gelun­genen Organ­i­sa­tion der Übung beige­tra­gen haben und auch unseren Verletztendarstellern.

Weit­ere Bilder fol­gen in Kürze

Am 5.3. fand die diesjährige Win­ter­schu­lung des UA Hausleiten in Seitzersdorf-​Wolfpassing statt.
Dabei wur­den die Teil­nehmer zu Ein­satz­mas­chin­is­ten aus­ge­bildet. Nach dem the­o­retis­chen Teil
kon­nte das Erlernte in der Praxis aus­giebig geübt werden.

Der zweite Teil in Form von The­o­rie und Praxis an den eige­nen Geräten fand am 19.3. für die Kam­er­aden
der FF Zis­sers­dorf bei der eige­nen Feuer­wehr statt.

Das Kom­mando dankt allen Teil­nehmern für die geopferte Freizeit und die aktive Mitar­beit an der Übung.
Beson­derer Dank gilt LM Hel­mut Korn­berger sen. für die Bere­itschaft seine jahre­lange Erfahrung weiterzugeben.

Die Fotos wur­den teil­weise von der FF Zaina dankenswerter Weise zur Ver­fü­gung gestellt.
Bilder


Datum

Übung

Übungsleiter

Durchgeführt

05.03.16 09:00 Uhr Win­ter­schu­lung Ein­satz­mas­chin­is­ten Ausbildung FF Seitzersdorf-​Wolfpassing

15.04.16 18:00 Uhr

Löschübung mit Über­prü­fung der Hydranten

Michael Hanns

20.05.16 19:00 Uhr

TS Schulung

H.Kornberger jun.
24.06.16 19:00 Uhr Funkübung Karin Ihm, W.Pichler
15.07.16 19:00 Uhr Fahrzeugkunde H.Kornberger jun.
05.08.16 18:00 Uhr

UA Übung

FF Zissersdorf
02.09.16 18:00 Uhr

Tech­nis­che Übung

H.Kornberger, S. Weiß
07.10.16.18:00 Uhr ATS Übung Ger­ald Anzböck