Am Sam­stag, den 31.08.2019 ver­sam­melten sich einige Kam­er­aden zu einer Löschübung.
Ziel der Übung war die Hand­habung mit­tels Löschschaum wieder zu trainieren. Nach einer
the­o­retis­chen Wieder­hol­ung durch EBI Ger­ald Haindl, wurde beim Unter­flurhy­dran­ten eine
Löschleitung ver­legt und der Umgang mit Schaum­rohr und Hohlstrahlrohr mit Schaum geübt.

Nach dem Ver­sor­gen der Aus­rüs­tung und der Übungsnachbe­sprechung gab es noch eine Stärkung
beim Tag der offe­nen Tür bei den Kam­er­aden in Seitzers­dorf — Wolfpassing.

Danke allen Kam­er­aden für die Teil­nahme unfd Ger­ald für die Vor­bere­itung der Übung