Anhänger­ber­gung auf der Horner Straße in Zissersdorf

Ein schwer beladener PKW Anhänger stand seit den frühen Mor­gen­stun­den mit gebroch­ener Achse bei der östlichen Aus­fahrt Zis­sers­dorf am rechten Fahrbah­n­rand der B4. Der Anhänger ragte ein Stück in die Fahrbahn. Am 24.4. um 11:51 Uhr wur­den wir alarmiert um den Anhänger abzu­trans­portieren. Ein Trans­port war ohne den Anhänger auszu­laden nur mit­tels Sta­pler möglich. Der Anhänger wurde bei der Ort­se­in­fahrt sicher abgestellt.

Im Ein­satz: LF, 3 Mann. FF SW,
Ende: ca. 12:30 Uhr
Ein­sat­zleiter FF Zis­sers­dorf: LM Hel­mut Korn­berger jun.