Sturm­schä­den auch in Zissersdorf

Mit Orkan­böen bis 150 km/​h fegte am 29.10. ein Sturm über weite Teile Öster­re­ichs. Auch Zis­sers­dorf wurde nicht ver­schont. Der erste Ein­satz führte uns zur LH31 Rich­tung Oberol­bern­dorf. Am Begleitweg waren mehrere Bäume zu beseit­i­gen. Die abge­broch­enen Teile wur­den abgesägt und am Straßen­rand gelagert.


Alarmierung mit­tels Tele­fon: 13:00 Uhr
Im Ein­satz: LF, 9
Mann,
Ende: ca. 13:20 Uhr
Ein­sat­zleiter FF Zis­sers­dorf: OBI Got­tfried Strohmayer