„Flur­brand in Zis­sers­dorf Brand einer Hecke“ lautete die Alarmierung am 31.08 um 15:36 Uhr. In Wahrheit fing die Fas­sade eines Wohn­hauses Feuer. Durch das beherzte Ein­greifen der Zivil­bevölkerung mit­tels Feuer­löscher und der Bewohner des Hauses kon­nte der Brand aber bere­its vor dem Ein­tr­e­f­fen der Kam­er­aden rasch gelöscht werden.

Alarmierung: 15:36 Uhr
Im Ein­satz: LF,
Ende: ca. 16:00 Uhr
Ein­sat­zleiter FF Zis­sers­dorf: OBI Gott­tfried Strohmayer