Am 21. Feb­ruar 2015 fand im Feuer­wehrhaus Zis­sers­dorf ein 8-​stündiger Erste Hilfe Kurs statt.
Der Kurs wurde von zahlre­ichen Kam­er­aden zur Auf­frischung der Erste­Hilfe Maß­nah­men genutzt.
Auch aus der Orts­bevölkerung fand sich der/​die eine oder andere Teilnehmer/​In.

Die Aus­bild­ner vom Roten Kreuz Korneuburg/​Stockerau/​Ernstbrunn erk­lärten aus­führlich die Schritte der leben­sret­ten­den
Sofort­maß­nah­men, sowie Erste Hilfe bei Schock, Ver­bren­nun­gen, starken Blu­tun­gen usw.
Alle Teil­nehmer waren mit Begeis­terung bei der Sache und hat­ten auch aus­re­ichend Möglichkeit das Erlernte gle­ich zu üben.

Als Abschluß wurde vor dem FF Haus noch ein Verkehrsun­fall zwis­chen einem PKW und einem Motor­rad mit mehreren Ver­let­zten nachgestellt, wo das zuvor Erlernte gle­ich in die Praxis umge­setzt wer­den konnte.

Danke allen Teil­nehmern für die geopferte Freizeit.

Hier findet ihr einige Bilder dazu

Nach einer lan­gen und inten­siven Aus­bil­dungszeit mit the­o­retis­chen und prak­tis­chen Übun­gen und einer Abschlußübung kon­nten unsere 4 Jungfeuer­wehrmän­ner
zur Prü­fung für den Trupp­mann antreten. Alle 4 haben die Prü­fung bestanden und so steht der weit­eren Kar­riere im Feuer­wehr­di­enst nichts mehr im Wege.

Wir grat­ulieren Ste­fan Anzböck, Ben­jamin Heindl, Daniel Schindler und Bernd Zeinzinger zur bestande­nen Prü­fung und wün­schen ihnen alles Gute für die weit­ere Karriere.

Am 21.02. und 27.2.2010 fand im Feuer­wehrhaus Zis­sers­dorf ein 16stündiger Erste Hilfe Kurs, organ­isiert von der FF Zis­sers­dorf, statt.
An diesem Kurs nah­men 4 Kameraden/​Innen aus Seitzersdorf-​Wolfpassing und 8 Kam­er­aden aus Zis­sers­dorf teil.
Der Kurs wurde vom Roten Kreuz Korneuburg abge­hal­ten. Bei der abschliessenden Wis­sen­stand­süber­prü­fung kon­nten alle Teil­nehmer beste­hen und ihre Teil­nah­mebestä­ti­gung in Emp­fang nehmen.

Ein her­zliches Dankeschön an alle Kameraden/​Innen, die ihre Freizeit für die Sicher­heit der Bevölkerung opfern.

Ein paar Fotos

Am 13.02.2010 fand im Feuer­wehrhaus ein Erste Hilfe Kurs für Säuglings– und Kinder­not­fälle statt.

In sechs Stun­den kon­nte den 15 Teil­nehmernIn­nen aus Zis­sers­dorf und Umge­bung in einem inter­es­san­ten Vor­trag vom Roten Kreuz die wichtig­sten Maß­nah­men der Ersten Hilfe in The­o­rie und Praxis näherge­bracht wer­den.

Nach der Erk­lärung der Ret­tungs­kette wurde im ersten Teil an einer Puppe und einem Kin­der­mod­ell die Rean­i­ma­tion (Herz­druck­mas­sage und Mund-​zu-​Mund Beat­mung) geübt und die Sofort­mass­nah­men bei Ver­let­zun­gen durch Stürze und Ver­bren­nun­gen disku­tiert.

Die The­men der Unfal­lver­hü­tung und Vergif­tun­gen waren Inhalt des zweiten Teiles.

Zur Erin­nerung noch mal die Num­mer der Vergif­tungsin­for­ma­tion­szen­trale (VIZ): 01406 43 43

einige Bilder